Termine

Die folgenden Termine sind gültig für das Wettbewerbsjahr 2017.

Anmeldefrist für Teilnehmer
31. März 2017

Zur Teilnahme am Wettbewerb registrieren Sie bitte Ihr Unternehmen bis 31. März über die Online-Anmeldung. In Ihrem kennwortgeschützten Nutzerprofil können Sie bis zu sechs Wettbewerbsbeiträge anlegen und bearbeiten.

Einreichungsfrist für Wettbewerbsbeiträge
21. April 2017

Wettbewerbsbeiträge können bis zum 21. April über Ihr persönliches Nutzerprofil eingereicht werden. Bei der verbindlichen Einreichung wird eine Einreichungsgebühr fällig.

Formale Prüfung
April – Mai 2017

Nach Ablauf der Anmeldefrist werden alle Beiträge auf die Erfüllung der Teilnahmevoraussetzungen und deren Vollständigkeit überprüft.

Nominierung
Mai – Juni 2017

Unter allen gültigen Wettbewerbsbeiträgen nominiert die Jury eine begrenzte Anzahl von Produkten für den Wettbewerb. Mit der Annahme einer Nominierung werden die Teilnahmegebühren fällig.

Produktionszeitraum, Zusendung der Original-Wettbewerbsbeiträge
Juli – August 2017

Im Produktionszeitraum erfolgt die Ausstellungsplanung, Einholung von Produktbeschreibungen und Abbildungen aller nominierten Produkte, die Produktion der PR-Materialien sowie die Zusendung der Original-Wettbewerbsbeiträge für die Award-Ausstellung auf der IFA.

Juryberatung und Award-Ausstellung auf der IFA
1. – 6. September 2017

Die Bewertung aller nominierten Produktlösungen sowie die Juryberatungen finden im Vorfeld der IFA statt. Alle nominierten Produkte und Konzepte werden der Fachwelt, Presse und Öffentlichkeit in einer Ausstellung auf der IFA präsentiert.

Preisverleihung auf der IFA
2. September 2017

Die Gewinner in den Jury-Kategorien „UX Design Award“, „UX Design Award | Concept“ und „UX Design Award | Gold“ werden in einer feierlichen Verleihung im Rahmen der IFA gekürt.

Publikumspreis
September – Oktober 2017

Alle nominierten Einreichungen nehmen an einer öffentlichen Online-Abstimmung für den Publikumspreis „UX Design Award | Public Choice“ teil. Die Verkündung des Gewinners erfolgt in der ersten Novemberhälfte des laufenden Jahres.