Verkündung der Gewinner – UX Design Awards 2018

03.09.18

Bekanntgabe der Gewinner – UX Design Awards 2018

Die Gewinner der UX Design Awards 2018 stehen fest. Nach intensiver Beratung vergab die Wettbewerbsjury unter insgesamt 48 nominierten Produktlösungen fünf UX Design Awards, vier UX Design Awards Concept und einen UX Design Award Gold.

 

Mit dem UX Design Award Gold ehrte die Jury die bionische Robotik-Steuerung „Robotic Suite“ der Festo AG.

Auszug aus der Begründung der Jury:

Das Lern- und Steuerungssystem schlägt eine Brücke zwischen Mensch und Technologie indem es Mitarbeitern ermöglicht, auf intuitive Weise Roboter am Arbeitsplatz bedienen. Die intuitive Bedienung ermöglicht es Montage-Mitarbeitern während des „Anlernens“ der Maschine zugleich, ohne komplexe Schulungen zu benötigen neue Fähigkeiten zu erwerben. Dies trägt dazu bei, berechtigte Ängste vor einer Automatisierung der Arbeitsplätze zu mindern. Damit setzt die Lösung hohe Maßstäbe für die Verbindung von menschlichen Fähigkeiten mit den Potentialen der Robotik und Automatisierung.

 

Die weiteren Gewinner des Jahres sind:

UX Design Award 2018
Die Jury ehrte die folgenden marktreifen Produkte und Services:

  • Charlie AI / Charlie AI (künstliche Intelligenz und Dialog-Interaktion)
  • IntelliVue X3 / Philips (nahtlose Sicherung von Patientendaten bei Klinik-Transfers)
  • MBUX / Daimler (Steuerung von PKW mit Sprachsteuerung und Maschinenlernen)
  • QIAstat-Dx Analyzer / STAT-Dx, Qiagen (kompaktes Labor für schnelle Krankheits-Diagnosen)
  • UniversalDetect / Bosch Power Tools (sensorgestützter Material-Detektor für Heimwerker)

 

UX Design Award | Concept 2018
Die Jury zeichnete folgende Produktvisionen und Konzepte aus:

  • FLOW / Samsung SDS (Big-Data-Analyse für Risikobewertung und Logistikplanung in Echtzeit)
  • Kopernikus / Intuity Media Lab (Peer-to-Peer, Open-Source-Kit für KI und Robotersteuerung)
  • Leica Cyclone FIELD 360 / Leica Geosystems (intuitives Bildmanagement für industrielle 3D-Scans)
  • Stroke Communication Tool / Philips (Teamarbeit und Kommunikation in Stroke Units / Notfallrettung)

 

Publikumspreis der UX Design Awards 2018
Nutzer weltweit sind zur Abstimmung für den Preis des Publikums „UX Design Award | Public Choice 2018“ eingeladen. Die Abstimmung findet noch bis zum 31. Oktober 2018 auf der Webseite der UX Design Awards statt: https://ux-design-awards.com

Ausstellung der Nominierten
In einer Sonderausstellung auf der globalen Messe für Consumer Technologies IFA präsentiert das Internationale Design Zentrum Berlin (IDZ) alle Gewinner und Nominierten der diesjährigen UX Design Awards. Die Ausstellung ist vom 31. August bis zum 5. September in Halle 26 C auf dem Messegelände in Berlin zu sehen.

Öffnungszeiten
31. August – 5. September 2018
täglich 10 – 18 Uhr

Ort
Messe Berlin
IFA Next / Halle 26 C – Stand 140
14055 Berlin

Weitere Informationen
Webseite der UX Design Awards: https://ux-design-awards.com
IFA Webseite: https://b2b.ifa-berlin.com/de | IFA für Privatbesucher: https://b2c.ifa-berlin.de


Presse-Kit | Gewinner der UX Design Awards 2018
Bild- und Textmaterialien zu allen Gewinnern, Begründungen der Jury für alle Titelvergaben liegen im Pressebereich zum Download bereit: https://ux-design-awards.com/presse 

Impressionen der Jurysitzung, Ausstellung und Preisverleihung sowie alle Pressetexte befinden sich im Pressebereich: https://ux-design-awards.com/presse

Pressekontakt
Für weitere Informationen, hochaufgelöstes Bildmaterial, Interviewanfragen mit Jury und Nominierten kontaktieren Sie bitte Herrn Ake Rudolf, T +49 (0)30. 61 62 321-16, M +49 (0)177. 413 7631, E-Mail: press@ux-design-awards.com


 

Über die UX Design Awards
Die UX Design Awards sind ein Wettbewerb des Internationalen Design Zentrums Berlin e. V. (IDZ). Mit den UX Design Awards unterstreicht das IDZ, wie intuitive Lösungen und nutzerzentrisches Design erfolgreich zur Gestaltung einer zukunftsweisenden Lebenswelt beitragen können.

Ausrichter des Wettbewerbs
Das Internationale Design Zentrum Berlin ist eine der führenden unabhängigen Institutionen zur Promotion und Förderung von Design in Deutschland. Zu seinen Mitgliedern zählen designorientierte Unternehmen, Agenturen und Kreative.

Im Dialog mit Wirtschaft, Politik, Bildung und Forschung realisiert das IDZ Projekte auf nationaler und internationaler Ebene und kooperiert dazu europaweit mit verschiedenen Netzwerken und Institutionen. Das IDZ berät Unternehmen und Institutionen und vermittelt Expertise in den Bereichen User Centered Innovation, Sustainable Innovation und Business Innovation.

Veranstalter
IDZ Designpartner Berlin GmbH
Am Park 4 | 10785 Berlin
T +49 (0)30 61 62 321 -0 | F -19
idz@idz.de | https://idz.de


Übersicht der Gewinner

UX Design Award Gold 2018

Robotic Suite
Festo AG & Co. KG
Design: Nadine Kärcher, Waldemar Kunz
www.festo.com

UX Design Award 2018

Charlie AI
Charlie AI
Design: frog
www.hicharlie.co

IntelliVue X3
Philips
Design: Philips Design
www.philips.com

MBUX / Mercedes-Benz User Experience
Daimler AG
Design: Daimler AG, Direktion Digital Vehicle & Mobility
www.daimler.com

QIAstat-Dx Analyzer
STAT-Dx, Qiagen
Design: Imago Design GmbH
www.stat-dx.com

UniversalDetect
Robert Bosch Power Tools GmbH
Design: Teams Design
www.bosch-do-it.de

UX Design Award | Concept 2018

 FLOW
Samsung SDS
Design: Samsung SDS CX Innovation Team (Sunghye Cho, Kyungeun Hwang, Ranhee Yu, Junghun Yun, Sungjin Hong)
www.samsungsds.com

Stroke Communication Tool
Philips
Design: Philips Design
www.philips.com

Kopernikus
Intuity Media Lab GmbH
Design: Intuity Media Lab
www.intuity.de

Leica Cyclone FIELD 360
Leica Geosystems AG
Design: Ergosign GmbH, Ergosign Switzerland AG
www.leica-geosystems.com