Design

The Techno Creatives

Ausstellungsjahr

2020

Kategorie

Product

Land

Schweden

Drei Fragen an das Projekt-Team

1. Wo lag unter UX-Gesichtspunkten die besondere Herausforderung des Projekts?
Wir entwarfen ein physikalisches Zifferblatt, das nach der Produktion nicht mehr verändert werden kann, für einen globalen Markt mit mehreren verschiedenen Standards und Einheiten, die bei der Gestaltung der Zifferblätter zu berücksichtigen sind: Temperatur, Luftdruck, Windgeschwindigkeit und Wellenhöhe verwenden unterschiedliche Einheiten, je nachdem, wo auf dem Globus Sie sich befinden. Der Platz auf den Zifferblättern ist begrenzt, und unsere verschiedenen Benutzergruppen haben unterschiedliche Informationsbedürfnisse. Ein Windsurfer, ein Kitesurfer und ein Wellensurfer verwenden unterschiedliche Entscheidungsparameter, um zu entscheiden, ob es ein guter Zeitpunkt ist, loszulegen.

2. Was war Ihr persönlicher Höhepunkt im Entwicklungsprozess? Gab es einen Aha!- Moment, gab es einen Tiefpunkt?
Zum ersten Mal stellten wir den ersten Prototyp für Profisurfer in Nazare, Portugal, vor. Ihre Reaktion, als sie die realen Surfbedingungen von ihrem eigenen Surf-Standort aus sahen, war ein unbeschreibliches Gefühl.

3. Wo sehen Sie sich und das Projekt in den nächsten fünf Jahren?
Wir arbeiten hart auf das Ziel hin, Weret innerhalb von fünf Jahren zu einem großen Player in der Surf-Community zu machen.